Für Patienten

Sozialdienst

Menschen befinden sich im Krankenhaus oft in einer Ausnahmesituation, die als Krise erlebt wird: Unsicherheiten über die eigene Zukunft, über die Versorgung von Familienmitgliedern, Ängste und Befürchtungen über die Folgen der Krankheit. Der Genesungsprozess kann dadurch belastet, der Krankenhausaufenthalt verlängert werden.

Mit Information, Beratung und Hilfen bzw. mit der Klärung der Situation nach der Entlassung setzt hier unser Sozialdienst an. Er unterstützt Patienten und Angehörige bei vielen Dingen: Anträge auf Rehabilitation, Patientenverfügungen, Heimunterbringung, Kurzzeitpflege, Hilfsmittel für die häusliche Krankenpflege und vieles mehr.

Unsere Sprechzeiten

  • Montag: 9.00 bis 15.30 Uhr
  • Dienstag: 11.00 bis 17.00 Uhr
  • Mittwoch: 9.00 bis 15.30 Uhr
  • Donnerstag: 11.00 bis 17.00 Uhr
  • Freitag: 9.00 bis 14.00 Uhr

Bitte beachten Sie: Dienstag, Mittwoch, Donnerstag zwischen 12.45 und 14.15 Uhr findet keine Sprechzeit statt.

Sprechen Sie uns an

Janet Rothe
Janet Rothe

Staatlich anerkannte Fachkraft für Soziale Arbeit

Tel.: 034203 4-2126

Katharina Bley
Katharina Bley

Staatlich anerkannte Fachkraft für Soziale Arbeit

Tel.: 034203 4-2126